• 1

17.04.2016, D1 JFG – SV Adelshofen-N. 0:2 (0:1)

Nach zwei Siegen in Folge hatten wir uns für Heute vorgenommen, uns mit einem Sieg im Tabellenmittelfeld festzusetzen. Leider kam der eingeteilte Schiedsrichter nicht, so dass einer der JFG Trainer pfeifen musste. Sofort stieg die Motivation bei den Jungs: „

Weiterlesen: 17.04.2016, D1 JFG – SV Adelshofen-N. 0:2 (0:1)

GW Gröbenzell - JFG 1:2 (2:1) Samstag, 09.04.16

Nach einem umkämpften Spiel konnte der erste Auswärtssieg der Saison verbucht werden. Wir hatten uns einiges vorgenommen und so sind wir auch sofort gut ins Spiel gekommen. Bereits der erste Angriff über links brachte Erfolg, als ein flach hereingespielter Ball vom gegnerischen Verteidiger vor unserem einschussbereiten Spieler ins eigene Tor geschoben wurde.

Weiterlesen: GW Gröbenzell - JFG 1:2 (2:1) Samstag, 09.04.16

JFG Maisacher Land D1 – SG Inning/Eching 1:0 (1:0) Sonntag, 03.04.16

Rückrundenstart bei bestem Fussballwetter. Zu Beginn merkte man beiden Mannschaften an, dass die Vorbereitungszeit sehr kurz war. Die JFG Jungs hatten gerade erst die zweite Trainingseinheit hinter sich. Relativ schnell entwickelte sich aber ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Phasenweise ging es rauf und runter, das Mittelfeld wurde mal mit weiten Bällen, mal mit schönen Passkombinationen überbrückt. Die Torchancen wurden zunächst entweder von den guten Torhütern entschärft, oder von den Stürmern vergeben. Die wohl schwierigste aller Chancen wurde dann kurz vor der Halbzeit verwandelt: Mit einer 180-Grad Drehung an der Grundlinie wurde der Ball aus spitzem Winkel irgendwie ins Tor gezaubert. Natürlich erhöhten in der zweiten Halbzeit die Gäste den Druck. Und den Hausherren ging so allmählich die Luft aus. Gerade in dieser Schlussphase bewies unser Torwart, was er drauf hat. Irgendwelche Arme und Beine des Keepers waren immer zwischen dem Ball und der Torlinie, so dass am Ende die Null stand und der dritte Saisonsieg gefeiert werden konnte.

D1 - JFG Maisacher Land qualifiziert sich für die Endrunde bei den Hallenmeisterschaften

Nach einer deutlichen 1:4 Niederlage im ersten Spiel gegen den FC Emmering konnten sich die Jungs steigern und eroberten mit zwei umkämpften 1:0 Siegen den zweiten Platz in der Gruppe A. Nach einem leistungsgerechten 0:0 im Halbfinale gegen SF Windach musste die Entscheidung im 6-Meterschiessen fallen. Die JFG-Maisacher Land war am Ende das glücklichere Team und qualifizierte sich für die Endrunde der Hallenmeisterschaften am 03. Januar 2016 in Mammendorf.

Im Finale der Vorrunde standen die Jungs dann wieder dem FC Emmering gegenüber. Dank einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zum ersten Spiel konnte das Finale ausgeglichen gestaltet werden, wurde aber dennoch durch ein Eigentor mit 1:0 verloren.

Gratulation Jungs.

Eure Trainer

Thomas und Bernie

"Ich stehe vollkommen hinter der JFG"

Hallo Roland! Zu Beginn möchte ich mich recht herzlich bei dir bedanken, dass du dich für dieses Interview zur Verfügung gestellt hast. Was sagst Roland Müllerdu als 2. Bürgermeister, warum war die JugendFörderGemeinschaft die beste Möglichkeit für den Jugendfußball in unserer Gemeinde?

Das war eine sehr gute Möglichkeit, dass man das zusammenlegt, weil die einzelnen Vereine die Jugenden über kurz oder lang alleine nicht mehr hätten besetzen können. So kann man wieder aus dem Vollen schöpfen und den Spielern eine Leistungssteigerung ermöglichen. Ich fand ein solches Modell auch schon gut, da gab es die Möglichkeit vom Verband noch gar nicht und deswegen freue ich mich jetzt natürlich sehr, dass sich das auch in unserer Gemeinde immer mehr etablieren kann und werde da auch weiterhin voll dahinter stehen.

Weiterlesen: "Ich stehe vollkommen hinter der JFG"

Partner

F+S Wärmepumpen

JFG Maisacher Land e.V.

Kirchenstraße 1
82216 Maisach

E-Mail Kontakt